ACS Weinfelden (6.-7.12.2019)

Beim ACS-Turnier in der Curlinghalle Weinfelden geht es darum, dass Neueinsteiger erste Turniererfahrungen sammeln können. In diesem Jahr waren die Konstanzer Junioren Michael und Mario mit Verstärkung durch Ivana und dem Weinfelder Junior Nick am Start. Insgesamt gab es vier Spiele die 3:8 (C. Stoll), 10:4 (D. Sauter), 4:6 (M. Höchenr) und 4:6 (D. Müller) ausgingen. Am Ende eines abwechslungsreichen Turniers stand Rang 12.

Dieser Beitrag wurde unter Curling, Turnier, Weinfelden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.