Chlaus-Cup in Wildhaus

Beim alljährlichen Chlaus-Cup des CC Wildhaus Inter am 6. und 7. Dezember erlebte der CC Konstanz ein Wochenende mit Höhen und Tiefen. Die sportlichen Tiefen auf dem Eis, die sozialen Höhen um das gelungene Turnier herum. Der Samstag begann mit einer eindeutigen Niederlage gegen CC Wetzikon und und einem klaren Sieg gegen Wildhaus. Mit den zwei eingefahrenen Punkten erreichten wir den 10 Uhr Draw am Sonntag, der auf einen überaus gelungen Samstagabend mit einem wohl mundenden Nachtessen im Curlingrestaurant folgte. Sonntags besiegelte im 8. End ein zu lang geratener Draw die Niederlage im Frühspiel gegen das Team MCL Bern. Im abschließenden Match gegen Glarus setzte es noch einmal eine deutliche Niederlage. Turniersieger wurde verlustpunktfrei der CC Baden Regio mit Team Bless.

Gesamtrangliste

Dieser Beitrag wurde unter Curling, Turnier, Wildhaus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.