Eiskristall Trophy 2015

Gleich mit zwei Teams war der CC Konstanz auf der 31. Eiskristall Trophy am 7./8. März in Schwenningen vertreten. Das Turnier startete für uns mit einem Clubderby zwischen Konstanz Geisinger (Oliver Geißinger, Andreas Geißinger, Michael Metzger, Julian Braun) und Konstanz Trevisiol (Oliver Trevisiol, Martin Dihrik, Heinz Reschek und Justus Walter), welches 10:4 zugunsten des zweiten Teams ausging. Im zweiten Spiel konnte sich Konstanz Geißinger mit 10:6 gegen den CC Schwennignen und Konstanz Trevisiol mit 8:2 gegen den CC Wetzikon durchsetzen.  Konstanz Trevisiol setzte sich mit einem 9:2 gegen Schwennigen am Samstagabend an die Spitze während Konstanz Geißinger mit 5:9 gegen den CC Mannheim unterlag. Der Sonntag war für Konstanz Trevisiol weniger erfolgreich. Es folgten Niederlagen mit 2:6 gegen Schaffhausen und mit 3:8 gegen Mannheim. Ausgeglichener lief es für Konstanz Geißinger. Das Frühspiel gewann man mit 11:2 gegen Wetzikon. Im letzten Spiel erwies sich Schaffhausen mit 12:2 überlegen. Damit stand als Turniersieger verdient der CC Schaffhausen mit insgesamt vier Siegen fest.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.