CC Konstanz belegt 2. Platz in St.Gallen

Der CC Konstanz konnte bei der 51. St. Galler Kanne vom 5. -6. November den zweiten Platz belegen. Nach einem 12:3 Auftaktsieg gegen Wildhaus beendete Konstanz (Jörg Luterbacher, Oliver Trevisiol, Daniel Pfründer, Lothar Bischeldorfer) den ersten Spieltag mit einer kanppen 5:7 Niederlagen gegen Team SwissOst (Leber). Die beiden Siege mit 9:2 gegen Uzwil und 6:2 gegen W-Yss Fäger sicherten am zweiten Spieltag Platz 2 in der Gesamtrangliste. Gratulation an die Siegerinnen von Yschbäre Bern und herzlichen Dank an den CC St. Gallen Sitter für das schöne Turnier.

CC Konstanz - 51. St. Galler KanneErgebnisse

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Turnier veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.