Zum Saisonabschluss 2. Platz

Beim letzten Cherry-Turnier der Saison am 13. März im Curlingcenter Wallisellen erreichten die Konstanzer Kinder einen tollen 2 Platz. Der Turniertag begann gleich am morgen mit einem 4:1 Auftaktsieg gegen Zug. Im Anschluss daran kam es zu einem packenden 1.2 gegen Baden-Regio und so endete der Vormittag mit einer ausgeglichenen Bilanz. Am Nachmittag gaben die Cherries noch einmal alles und es gelangen mit 6:0 gegen Dübendorf und mit 7:0 gegen Baden-Regio 2 in der Finalrunde zwei klare Siege. Konstanz landete am Ende hinter dem amtierenden Schweizermeister St. Gallen auf dem zweiten Platz. Alle freuten sich über ein rundum gelungenes und bestens organisiertes Turnier.

Rangliste

Dieser Beitrag wurde unter Curling, Junioren, Wallisellen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.