Cherry Rockers Turnier 2018 in Wetzikon (7.1.2018)

Zum Jahresbeginn kamen diesmal insgesamt 16 Teams zum Cherry Rockers Turnier nach Wetzikon. Konstanz startete wieder in einer gemeinsamen Formation mit Baden Hills (Clara Trevisiol, Lawrence Koch, Till Benkler und Connor Huckle). Den Auftakt bildete eine knappe 2:3 Niederlage gegen St. Gallen worauf ein 10:0 Erfolg gegen Limmattal folgte. Die Erfolgsserie riss aber schnell mit einer 1:7 Niederlage gegen Wetzikon 2 im Folgespiel. Das bedeutete ein Finalspiel gegen Oberstdorf 3, das mit einem 4:4 Unentschieden endete. Auf dem Siegerpodest stand am Ende die Mannschaft von Baden Regio 1 (Loritz).

Schlussrangliste Fotos

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .